Schlosspark Schönbrunn & Gloriette

22.05.2020 - 31.12.2022

Wenn Sie jemandem von Wien erzählen, werden sie definitiv von Schönrunn wissen – einem der schönsten Kaiserpaläste in Mitteleuropa. Pompöse und majestätische Architektur der kaiserlichen Welt des vergangenen Wien. Aber unserer Meinung nach ist das, was es so beliebt macht, nicht nur die wunderschön gestalteten und dekorierten Zimmer und das Innere des Palastes, sondern vor allem die wunderschöne Landschaft, die Sie draußen genießen können.

Auf einer Fläche von ca. 120 Hektar gibt es viele schöne Dinge zu sehen. Der vielleicht berühmteste ist der majestätische Neptunbrunnen, der sich genau gegenüber dem Palast am anderen Ende des Großen Parterre befindet und eine makellose Darstellung des barocken Gartenbaus der Gärten darstellt. Schöne Designs aus verschiedenen Pflanzen, die wie Stickmuster aussehen.

Für Liebhaber der Antike ist die römische Ruine am Hang des Hügels, der zur Gloriette führt, definitiv etwas, das Sie sehen möchten. Das Ende des 18. Jahrhunderts erbaute Ensemble dieser künstlichen Ruinen fügt sich vollständig in die Umgebung ein und bildet eine malerische Landschaft, die es wert ist, gesehen zu werden.

Wenn Sie Spaß haben und gerne Rätsel lösen möchten, ist das in der Umgebung errichtete Labyrinth der richtige Weg. In der Mitte des Labyrinths befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus Sie sich umschauen und die Umgebung beobachten können. Ein weiteres berühmtes Stück, das die Landschaft dieses schönen Ortes vervollständigt, ist die Gloriette auf dem Gipfel des Schönbrunner Hügels. Von dort genießen Sie einen Blick über das gesamte Gebiet von Schönbrunn und Wien, während Sie den Triumphbogen bewundern, der mit Skulpturen und einem riesigen Kaiseradler geschmückt ist. Für diejenigen, die Erfrischungen wünschen, können Sie im zentralen Bereich der Gloriette im Café Gloriette einen Kaffee oder ein Getränk kaufen.

Und wenn Sie einfach nur entspannen und durch die Gärten spazieren möchten und die verschiedenen wunderschön arrangierten Blumenbeete genießen möchten, ist das auch in Ordnung. Sie können sogar in den kleinen japanischen Garten in der Nähe des Palmenhauses schlendern oder die Tiere beobachten, die im angrenzenden Zoo Schönbrunn ihr Zuhause gefunden haben.

Die Gärten bieten viel zu entdecken – nach unserer Meinung – ein Tag hier ist definitiv zu wenig: D.

Wann: Freitag, 15. Mai – Donnerstag, 31. Dezember 2020 (kann sich aufgrund staatlicher Maßnahmen ändern)
Palast: geöffnet vom 15. Mai, täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Schlosspark Schönbrunn, Schönbrunner Schloßstraße 47, Wien, Österreich
Eintritt frei
Kontakt: +43 1 811 13-0 / info@schoenbrunn.at

Hier finden Sie alle Tipps für die besten VERANSTALTUNGEN WIEN, WOHIN IN WIEN.

Venue

Schlosspark Schönbrunn, Schönbrunner Schloßstraße, Viedeň, Rakúsko

Price

0 EUR

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close